Festina Uhren bei Juwelier Kraemer

Festina ist die Marke für leicht zugängliche, stilvolle Zeitmesser. Damen- wie Herrenuhren der Marke basieren auf derzeit drei Linien: Sport, Klassik und Trend. Zu Grunde liegt allen Kollektionen ein klassischer Look, der entsprechend erweitert wird. Bei Sport kommen kratzresistente, beschichtete Edelstahlgehäuse, Bänder aus Edelstahl und Leder zum Einsatz aber auch sportlichere Materialien, die etwa an Reifenprofile erinnern. Bei der Klassik Kollektion trifft bei schlichten, eleganten Chronographen kühler Edelstahl auf warmes Leder. Auch die Trend Chronographen sind immer noch klassisch, haben aber einen urbanen Touch. Die Damenlinie greift bunte Elemente, bis hin zu neonfarbigen Bändern, auf. Verzierte Ziffernblätter, facetten-geschliffene Lünetten und schmucke Armbänder dürfen auch nicht fehlen.

FESTINA: Ceramic
Details
FESTINA: Chronograph
Details
FESTINA: Classic
Details
FESTINA: F16826/5
Details
FESTINA: F16857/1
Details
FESTINA: F16869/3
Details

Basierend auf dem Leitspruch Festina Lente (Eile mit Weile), der Anfang des 20. Jahrhunderts viele Pendeluhren zierte, ist das Unternehmensprinzip von Festina Eile bei der Innovation, aber Bedachtsamkeit bei der Qualität.

Das Geburtsjahr der Uhrenmarke ist 1902, als im Schweizer La Chaux de Fonds der Name in kleinen Goldlettern erstmals auf die Zifferblätter von Armbanduhren geschrieben wurde. Rund 70 Jahre lang war Festina Spezialist für mechanische Uhren. 1984 übernimmt der spanische Kaufmann Miguel Rodriguez, zu diesem Zeitpunkt bereits Inhaber der Uhrenmarke Lotus, Festina. Die Kombination von Schweizer Uhrmacher-Tradition und spanischer Unternehmenskraft war erfolgreich, und Festina schaffte den Sprung ins Quarz-Zeitalter und zu internationaler Bekanntheit. Der Firmensitz ist heute in Barcelona, Spanien.