Perfektion in jeder Facette

Jeder Diamant ist einzigartig. Damit nur die besten Diamanten zu kostbaren Schmuckstücken verarbeitet werden, werden diese nach internationalen Richtlinien von Experten geprüft.

Geprüftes Vertrauen

Der Diamant ist ein wahres Naturwunder. Die geheimnisvolle Entstehung ist es auch, die seinen besonderen Zauber ausmacht und ihn mit einer Mystik umgibt, die immer wieder auf's Neue eine unbeschreibliche Faszination ausübt. Hohe Druckverhältnisse und eine Hitze von etwa 1.300 Grad lassen Kohlenstoff zu einem kostbaren Diamanten kristallisieren. Um die Qualität eines Diamanten beurteilen zu können, bedienen sich Experten eines ganz speziellen Bewertungssystems, das weltweit verwendet wird: die 4C, die für Carat (Gewicht), Colour (Farbe), Clarity (Reinheit) und Cut (Schliff) des Diamanten stehen.

Diamanten

1C / Carat

Mit dem Begriff Carat wird das Gewicht eines Diamanten angegeben. Ein Carat entspricht etwa 200 Milligramm. Je größer ein Stein ist,
desto seltener wird er gefunden, was ihn natürlich umso wertvoller macht.

Diamanten Graduierungstabelle

2C / Colour

Grundsätzlich sind Diamanten farblos, Verunreinigungen oder Defekte im Kristallgitter können ihnen allerdings Farbe verleihen: Kanariengelb, Braun, Blau, Grün, Rot, Pink und Orange. Doch eigentlich bezeichnet man mit Colour die Tönung von farblosen Diamanten, die für den Laien fast nicht sichtbar ist. Hochfeines Weiß ist am seltensten und wertvollsten, da jede Verfärbung die Brillanz hemmt.

3C / Clarity

Lupenreine Diamanten sind echte Raritäten, die kaum zu finden sind. Fast jeder Edelstein ist durch verschiedene Einschlüsse gekennzeichnet, die ihm eine ganz spezielle Note verleihen. Am hochwertigsten sind jene mit den geringsten Einschlüssen, die mit bloßem Auge nicht zu erkennen sind.

4C / Cut

Um die wahre Brillanz eines Diamanten zur Geltung zu bringen, bedarf es des perfekten Schliffs, passend zu jedem einzelnen Stein.
Erst die richtige Bearbeitung sorgt für wahrlich besondere Lichtreflexionen und offenbart die atemberaubende Schönheit des
Edelsteins. Am beliebtesten sind Brillant-, Tropfen- und Baguetteschliff sowie der Princess-Cut.